Ab Januar 2020 neuer Essenanbieter! Wichtige Infos!

Am 12. Dezember fand vor etwa 35 Elternhäusern eine Informationsveranstaltung des neuen Essenbieters statt. Es wird nun die BBGesellschaft, ein Tochterunternehmen der JuS gGmbH. Herr Ulbricht als Leiter der Gesellschaft und Herr Grohs als Küchenleiter in Neubrandenburg stellten sich und das Konzept vor und beantworteten auch geduldig alle Fragen der Zuhörer.
Hier in aller Kürze eine Zusammenfassung:
– Wir essen weiter im Saal des Silberfuchs, Frau Siegel wird die Ausgabe übernehmen
– Nach dem System „cook and hold“ wird in Neubrandenburg gekocht, verpackt und nach Rosenow geliefert. Das Essen hat bei der Ausgabe noch mindestens 65°C Temperatur. Zwischen Abfüllen und Ausgabe vergehen nie mehr als 5 Stunden, bei uns eher sogar nur 3.
– Es handelt sich konzeptionell um sogenannte vollwertige Ernährung:
– altersgerecht, ausgewogen, vielfältig
– innerhalb von 6 bis 8 Wochen keine Wiederholung
– Fisch, Fleisch, Eintöpfe, Süßes und Vegetarisches kommen vor
– Es gibt immer ein Dessert oder Getränk
– gesunde Ernährung mit Schwerpunkten:
– Vollkorn, kein Palmöl, schonend gegart, keine Fertiggerichte
– innerhalb 20 Tagen 4mal Fisch, 8mal Fleisch, 20mal Obst/Gemüse, Milch mit 1,5% Fett

Das Essen wird pro Tag 3,30 Euro kosten.

 

Hinweise auf Zusatzstoffe oder Allergene finden sich auf den Speiseplänen in der Schule!

Der Artikel Ab Januar 2020 neuer Essenanbieter! Wichtige Infos! wurde am 15. Dezember 2019 veröffentlicht.

  • Elternforum

    Unsere Eltern kämpfen gegen die Benachteiligung unserer Kinder bei der Schülerbeförderung

    Mehr erfahren »